Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 07:00 bis 17:00 Uhr
Samstag auf Anfrage

Geschäftszeiten

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin:

Unser Service

100 % Qualitäts Garantie

Winterreifen auf schneebedeckter Fahrbahn

Was spricht für Winterreifen?

In Deutschland gibt es eine situative Winterreifenpflicht. Das bedeutet im Klartext, wenn die Witterungsverhältnisse es erforderlich machen, dürfen Sie nur mit der richtigen Bereifung am Straßenverkehr teilnehmen. Ausführlich können Sie dies im § 2 Absatz 3a der StVO nachlesen. Für den Winterreifen spricht also, dass Sie Ihr Auto nicht stehen lassen müssen, wenn das Wetter winterlich wird. Darüber hinaus bietet der Winterreifen bei Temperaturen unter 7 Grad Celsius erhebliche Vorteile gegenüber dem Sommerreifen. Das macht sich durch deutlich kürzere Bremswege bemerkbar. Experten sprechen von bis zu 65%. Aber auch das Beschleunigungsverhalten wird durch die bessere Straßenhaftung stark beeinflusst. Sollte Ihre Urlausbfahrt in das Gebirge gehen, dann werden Sie bei steilen Anstiegen mit Sommerreifen Schwierigkeiten haben. Nicht nur das Profil der Winterreifen ist dafür verantwortlich, sondern auch die Gummimischung der Reifen. Während Sommerreifen bei Temperaturen unter 7 Grad Celsius stark verhärten, bleibt der Winterreifen geschmeidig und griffig. Gern beraten wir Sie ausführlich und berücksichtigen dabei Ihre persönliche Art der Fahrzeugnutzung. Vereinbaren Sie hier ganz einfach einen Termin.
Top